0421 / 4788 0047
info@schoenheitszentrum.de

Chemisches Peeling

Chemisches Peeling mit natürlichen Fruchtsäuren

Als nachweisbar erfolgreiche, natürliche Behandlung lösen Fruchtsäure-Produkte lästige Hautprobleme wie Licht-und Klimaschäden mit Fältchen, erschlaffter Haut, Pigmentflecken und vielen Zeichen unreiner, zu Akne neigender Haut mit Porenverstopfung und Mitessern, flachen Narben nach Aknezuständen und eingewachsenen Haaren.

Das Chemische Fruchtsäure-Peeling im Schönheitszentrum begünstigt die Abschuppung verhornter Hautzellen, regt die Zellteilung an und lässt die Hautoberfläche feiner, glatter und jugendlicher wirken.

„Ein natürliches und frisches Hautbild“

Natürliche, aus Zuckerrohr gewonnene Alphaline Hydrodroxy-Glykolsäuren wirken auf der Haut

  • glättend, porenverfeinernd
  • mildern Fältchen und Linien
  • feuchtigkeitsspendend und -speichernd
  • Hautattraktivität und Elastizität fördernd
  • übermäßige Verhornungen regulierend
  • Mitesser lösend, talgregulierend
  • tief regenerierend, zellerneuernd
  • alle Hautschichten kräftigend und Struktur verbessernd
  • die Haut wird wieder aufnahmefähig für Wirkstoffe

Seit Jahren findet diese unkomplizierte Behandlung weltweite Verbreitung und hilft zahlreichen Menschen, ein natürliches und frisches Hautbild zurückzugewinnen.

Welche Pflegeprogramme mit Fruchtsäuren sind im Schönheitszentrum erprobt?

  • Die Peeling-(„Schäl-“) Behandlung mit TAO Cosmetics AHA-Fruchtsäure
  • Bei Bedarf führen wir vor der Behandlung einen Patch-Test (Verträglichkeit) durch

Das Fruchtsäure-Peeling, Pflege und zusätzliche Behandlung im Schönheitszentrum

Glykolsäure ist als Alpha-Hydroxysäure eine sog. „Fruchtsäure“, die natürlicherweise in Früchten und anderen Nahrungsmitteln vorkommt, z.B. auch im Zuckerrohrsaft.

In genau abgestimmter Form auf die Haut gebracht, können bei reifer und lichtbelasteter, bei unreiner, narbiger oder fleckig-pigmentierter Haut Faltenbildung, Licht-Pigmentierungen, Altersflecken oder fleckige Hyperpigmentierung („Sonnenflecken“) ebenso gemildert werden wie Porenverstopfung, Mitesser, flachen Narben nach Aknezuständen und eingewachsenen Haaren bei unreiner Haut.

Die Kombination mit unseren TAO-Pflegeprodukten hat sich bei verschiedenen Hautbildern bewährt. Gerne beraten Sie unsere Expertinnen vor Ort.

Was ist vor einer Fruchtsäure-Behandlung zu beachten?

  • Die Haut sollte „ausgeruht“ sein
  • keine anderen Peelings oder Behandlungen kurz zuvor
  • Kein Make-up
  • Keine starke Bräunung oder Solarium unmittelbar zuvor
  • Keine Schwangerschaft oder Stillzeit
  • Keine Einnahme von Medikamenten, welche die Haut sensibilisieren
  • Keine Entzündungen oder Hauterkrankungen

Der Ablauf eines chemischen Peelings im Schönheitszentrum:

  1. Reinigen der Haut
  2. Entfetten der Haut
  3. Schutz von sensiblen Hautpartien
  4. Auftragen der Fruchtsäure (20% oder 35%)
  5. Einwirkzeit
  6. Neutralisieren 1. Schritt
  7. Neutralisieren 2. Schritt
  8. PH-Wert der Haut neutralisieren mit Tonic
  9. Nach Bedarf Ausreinigen und /oder Maske
  10. Abschlusspflege

Was muss ich nach der Behandlung beachten?

Dank des Tiefenpeelings beim kann die Haut auch noch in den Tagen nach Ihrer Behandlung Inhaltsstoffe aus Pflegeprodukten besonders gut aufnehmen. Sie profitiert jedoch nur davon, wenn die Qualität der zu Hause aufgetragenen Pflegeprodukte stimmt.

Dringen Zusatzstoffe, wie z. B. aggressive Konservierungsstoffe, vermehrt ein, können sie unsere Haut belasten, anstatt sie zu nähren. Wir empfehlen Ihnen, unbedingt auf eine hochwertige Pflege ohne Paraffine, Silikone, Parabene, synthetische Emulgatoren, aggressive synthetische Tenside, sowie Duft, Farb- und Konservierungsstoffe usw. zu achten. Wir empfehlen außerdem, täglich ein Sonnenschutzprodukt zu verwenden.

Falls Sie sich nicht sicher sind, ob Ihre Pflege diesen Empfehlungen entspricht, beraten unsere Behandlungsexpertinnen Sie gern vor Ort. Nach einem Fruchtsäure-Peeling sollten zudem folgende Dinge vermieden werden:

  • eine starke Sonneneinstrahlung
  • der Besuch eines Solariums
  • die Nutzung von Selbstbräuner
  • die Nutzung von intensiven Peeling-Produkten in der Heimpflege
  • die Nutzung von ätherischen Ölen

Wir empfehlen folgende Nachpflege:

  • SPF 50 auch im Winter
  • Aloe Creme für ölige Haut
  • Phyto-Energen-Creme für feuchtigkeitsarme Haut
Chemisches Peeling, Peeling, TAO Peeling, TAO Cosmetics, Haut Peeling, Haut Pflege, Haut Verhornung, Fruchtsäure, Fruchtsäure Peeling, Glatte Haut, Haut glätten, Haut schleifen, Haut Regeneration, Haut Feuchtigkeit, Haut Abschuppung, Hautreinigung, Poren reinigen, Feine Poren, Haut Erneuerung, Pigmentflecken, Akne, Facial, Facial Treatment, Dermabrasion